Dogensuppe Herzogin - ein Austopf mit Einlage

Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile ...

Weiterlesen …

Ermpftschnuggn trødå! - hinterm Staunen kauert die Frappanz

Mein neuestes Wortgestöber, das, wahrscheinlich zurecht, „Ermpftschnuggn trødå - hinter Staunen kauert die Frappanz“ heißt. Ach so. Und erneut und doch ganz anders zirkuliere ich um eines meiner Lieblingsthemen: die deutsche Sprache...

Weiterlesen …

Flieg Fisch, lies und gesunde! oder: Glück, wo ist Dein Stachel?!

Wir sind hier nur Gäste. Aber wir wurden eingeladen! Auch dies eine Erkenntnis, welche in meinem neuen, abendfüllenden Kabarettprogramm mit dem durchaus in‘s Epische tropfenden Titel: „Flieg Fisch, lies und gesunde! oder: Glück, wo ist Dein Stachel?!“ nicht den Deut einer Rolle spielt. ...

Weiterlesen …

Ich bin kein Tag für eine Nacht oder: Ein Abend in Holz

Es geht um‘s Sprechen, ich denke, das macht der Titel bereits in beeindruckender Manier überdeutlich. Es wird ja immer mehr gesprochen, viele Menschen sprechen ja sogar immer häufiger mit Anlaß. Allerdings wissen offenbar die Wenigsten, was da mit Ihnen geschieht ...

Weiterlesen …

Wenn Worte reden könnten oder: 14 Tage im Leben einer Stunde

Praeludium und Auftakt: Begrüßung der Anwesenden und Ventilation der Vorstellungen des Vortragenden, den Verlauf des Abends betreffend. Schonungslose Offenheit in allen Punkten wird vereinbart. Der Zusammenhang zwischen Bahnhof und Leim wird endlich ...

Weiterlesen …

Jauchzet, frohlocket!

Ist eine Aufforderung zu einem bestimmten Verhalten, aber auch ein wunderbarer Weihnachtsvorahnungs-und vorfreudeabend mit dem unvergleichlichen Tiffany-Ensemble unter der Leitung des herausragenden Uwe Rössler, welches für den zarten Schmelz aber auch ...

Weiterlesen …

Halt mal, Schatz!

Hierbei handelt es sich um die wahrheitsgetreue Schilderung all dessen, was in und um Eltern so los ist, wenn sie Eltern werden, also jeder für sich und auch beide zusammen. Was ja auch etwas mit Kindern zu tun hat. Ich habe das mal aufgeschrieben ...

Weiterlesen …